Unsere Weinberge

Vigna spiridione, Spyridon vineyard, Spyridon Weinberg
Vigna Spiridione, Spyridone vineyard, Spyridone Weinberg
Vigna Vercanto, Vercanto vineyard, Vercanto Weinberg
Vigna Vercanto, Vercanto vineyard, Vercanto Weinberg

Alle unsere Weinberge sind von 1998 bis 2012 gepflanzt und sind in vier Gremien unterteilt:

TOPPOROSSO:

Die Merlot-, Cabernet- und Sangiovese-Reben wurden auf hügeligem und rotem Boden von mittlerer Textur gepflanzt. Vino Rosso Umbria IGT

SPIRIDIONE:

Ein Hügel in Montesperello mit steinigem und armem Boden wo etwa 5200 Merlot-Reben pro Hektar gepflanzt wurden, mit einer Produktion von etwa 1,2 kg pro Pflanze.

Es ist ein ganz besonderer und der wichtigste Weinberg des Unternehmens. Gegründet im Jahr 2000 auf dem Hügel der zum Dorf führt, und wo es immer die wichtigsten Weinberge gegeben hat.

Berühmt ist der „Bettone Weinberg“ dessen Besitzer, der im Alter  von 98 Jahren starb, stolz behauptete,  eine Flasche Wein am Tag zu trinken. Vino Colli del Trasimeno Merlot Riserva DOC.

VERCANTO:

Es ist das größte Weinanbaugebiet (5 Hektar), das auf einem ständig besonnten  Halbhügel liegt, der  die  weißen Reben der Trebbiano-,Chardonnay-, und Grechetto-Sorten unterbringt. Vino Colli del Trasimeno Grechetto DOC.

REBSORTE:

Nach sorgfältiger Prüfung der Boden- und Klimastruktur und nach historischen Studien der Zuchtformen, wurden Klone der Sorte ausgewählt, die sich am besten an verschiedene Umgebungen anpassen.

Für den Rotwein wurde der  Klon 181 vom Merlot ausgewählt, der für die Alterung in Fässern geeignet ist, und der sich am armen und steinigen Boden der Spiridione Weinberge anpasst, und zwei Sorten von Sangiovese und Cabernet Sauvignon, die im Weinberg von Topporosso gepflanzt  sind, wo der Boden optimal für diese Weinberge ist.

Die Weißweine bestehen aus einem Grechetto Klon 109 aus Orvieto und Chardonnay. Die Weinberge sind im großen Grundstück von Vercanto gepflanzt, und benötigen viel Sonnenlicht und einen reichen und frischen Boden. Der Vin Santo wird aus den toskanischen Trebbiano gewonnen,  dessen Weinberge sich in eine belüftete und trockene Fläche befinden.  

Merlot , 4 Hektar, hauptsächlich Klon 181, für die Alterung geeignet.

San Giovese 0,75 Hektar

Grechetto 4 Hektar

Chardonnay 1,5 Hektar